zur Praxishomepage
Service

Häufig gestellte Fragen

Soll man sich die Zähne direkt nach jeder Mahlzeit putzen?
Falls es sich um saure Speisen oder Getränke handelt, sollte man möglichst
20-30 Minuten abwarten,  um den durch die Säure angelösten Schmelz nicht wegzuputzen.

Ist die professionelle Zahnreinigung schmerzhaft?
In aller Regel verspürt der Patient während der Zahnreinigung keinen Schmerz. Lediglich bei bereits bestehender Überempfindlichkeit der Zähne auf Kalt und
Heiß kann es vorübergehend zu Missempfindungen kommen.

Können Fluoride überdosiert werden?
Ja, allerdings nur dann, wenn man sich nicht an die ärztlichen Empfehlungen hält.

Was kostet eine professionelle Zahnreinigung?
Wir berechnen die Kosten für die Prophylaxe nach dem erforderlichen
Zeitaufwand. Im Durchschnitt belaufen sich die Kosten auf 50-60€.

Gibt es auch Kassen, die die PZR bezuschussen?
Ja, da viele Kassen den kostensparenden Effekt der PZR erkannt haben, gewähren Sie ihren Versicherten hierfür Zuschüsse. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse!

Nehmen Sie noch neue Patienten auf?
Ja, durch die Erweiterung unseres Prophylaxeteams haben wir auch wieder freie Termine für neue Patienten.